Nach den aktuellen Corona-Verordnungen sind wir verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu erheben. Ihre Daten werden ausschließlich verschlüsselt gespeichert und nur im Bedarfsfall an die Behörden weitergegeben und für keine anderen Zwecke verwendet. Nach ablauf der amtlich vorgesehen Aufbewahrungsfrist (max 30 Tage) werden Ihre Daten restlos gelöscht
Bitte tragen Sie sich ein
Ich bin der Dokumentation meiner Kontaktdaten einverstanden. Auch verstehe ich das meine Daten für bis zu 30 Tagen auf deutschen Servern verschlüsselt gespeichert werden.